Download and Read books online PDF, TXT, ePub, PDB, RTF, FB2 & Audio Books files for your device. So, you can read the books in any times.

[1.99 MiB] Lektüreschlüssel. Thomas Mann: Der Tod in Venedig books by Hans-Georg Schede

Der Lektüreschlüssel erschließt Thomas Manns "Der Tod in Venedig". Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge:
* Erstinformation zum Werk
* Inhaltsangabe
* Personen (Konstellationen)
* Werk-Aufbau (Strukturskizze)
* Wortkommentar
* Interpretation
* Autor und Zeit
* Rezeption
* "Checkliste" zur Verständniskontrolle
* Lektüretipps mit Filmempfehlungen

Die 1911 entstandene Novelle "Der Tod in Venedig" erzählt die Geschichte des Schriftstellers Gustav von Aschenbach, der sich im Urlaub in Venedig in den jungen Tadzio verliebt und an der Cholera verstirbt. Bedeutungsvoll wählte Thomas Mann als Schauplatz das vom Wasser bedrohte Venedig – "die unwahrscheinlichste aller Städte". Dabei reichert Thomas Mann sein psychoanalytisch geprägtes Motiv der Künstlerproblematik mit Todesmotiven und antiker Mythologie an und stilisiert Venedig zum Sinnbild der Dekadenz. Die Stadt am Wasser, in der wie im Literaten Aschenbach die Kunsttriebe Nietzsches – das Apollinische und das Dionysische – toben, wird zum Symbol des sicheren Niedergangs.
Lektüreschlüssel. Thomas Mann: Der Tod in Venedig
Title:Lektüreschlüssel. Thomas Mann: Der Tod in Venedig
Format Type:eBook PDF / e-Pub
Author:
Date release:
Size:1.99 MiB
Category:Education, Books, Professional & Technical, Language Arts & Disciplines
Comments